Sonderangebot 15% extra mit dem Code TH15 und kostenloser Versand

10 Geheimnisse über Rick Genest « Zombie Boy »

10 Geheimnisse über Rick Genest « Zombie Boy »

Sie haben wahrscheinlich schon von Rick Genest gehört, Mode-Ikone und Künstler, der als Zombie Boy und Rico the Zombie bekannt ist. Er wurde am 1. August 2018 im Alter von 32 Jahren tot in der Nähe seines Hauses gefunden.

Trotz seines Ruhmes schien er sich am Rande der Gesellschaft wohler zu fühlen und lehnte die traditionellen Standards von Schönheit und Erfolg ab. Hier ist also die unaussprechliche Wahrheit von Zombie Boy!

1. Volles Skelett Tattoo

Im Laufe seines Lebens hat Rick Genest alle Hindernisse überwunden. Der Star widmete sein Leben dem künstlerischen Ausdruck, nachdem er als Teenager mit Hirnkrebs diagnostiziert wurde. Dann folgte er einem unkonventionellen Weg zum Ruhm, der beinahe zu seinem Untergang geführt hätte ... seine monumentale Karriere war scheinbar auf einer Reihe von Beinahe-Pleiten und viel Glück aufgebaut.

Ohne es zu wissen, kennen Sie ihn vielleicht schon. Im Jahr 2010 wurde er von Lady Gagas Stylist Nicola Formichetti entdeckt. Tatsächlich war er in dem Video der berühmten Sängerin für "Born This Way" zu sehen! Dieses Rampenlicht machte ihn über Nacht zu einem internationalen Star. Zombie Boy ist das Gesicht der Modemarke von Jay-Z, Rocawear, gewesen. Er landete sogar eine begehrte Kampagne für L'Oreal und spielte neben Keanu Reeves in 47 Ronin.

Volles Skelett Tattoo Zombie Boy und Lady Gaga

2. Todesursache des Zombie Boy

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Todesursache von Rick Genest immer noch umstritten. Am Mittwoch, 1. August 2018, wurde er im Alter von nur 32 Jahren in Montreal, Kanada, tot aufgefunden. Es ist bekannt, dass er nach einem Sturz vom Balkon des dritten Stocks des Gebäudes im Haus seiner Freundin im Stadtteil Plateau-Mont-Royal in Montreal starb. Unbekannt ist, ob der Sturz zufällig oder absichtlich war...

Erste Berichte deuteten auf einen "offensichtlichen Selbstmord" hin, was Lady Gaga (Genests ehemalige Mitarbeiterin) dazu veranlasste, zu twittern, dass sie "am Boden zerstört" sei. Gagas Stylist Nicola Formichetti, der Genest als Model benutzte, als er Kreativdirektor von Thierry Mugler war, sagte, er sei "absolut untröstlich" im selben sozialen Netzwerk. Ricks Familie und sein Manager (Karim Leduc) haben sich jedoch gegen die Theorie gewehrt, dass er Selbstmord begangen hat. 

Tweet Lady Gaga nach dem Tod von Zombie Boy

Unabhängig davon, dass er genau wusste, warum Rick Genest gestorben ist, hatte Zombie Boy jedenfalls angedeutet, dass er wusste, dass er nicht mehr lange auf dieser Welt sein würde! Auf die Frage, wo er sich in 20 Jahren sehen würde, antwortete er in einem Interview für das Modemagazin IVF:

"Logisches Denken führt mich zu der Annahme, dass ich bis dahin zu Wurmfutter geworden bin", Rick Genest.

Etwa fünf Monate vor Genests Tod kündigte der umstrittene Künstler Marc Quinn einen ehrgeizigen neuen Auftrag an: eine "10-Fuß-Bronzeskulptur" in der Gestalt von Zombie Boy. Heute kann man die Rick Genest-Statue am Eingang der neuen Medicine Galleries im Science Museum in London sehen.

Zombie Boy

3. Zwischen Tattoos und Krebs

A. Gehirnchirurgie

In seinem TEDx-Vortrag gibt Rick Genest zu, dass er schon als Teenager mit Blackouts zu kämpfen hatte. Später wurde bei ihm ein Hirntumor hinter dem Sehnerv diagnostiziert.

Er hatte zwei Möglichkeiten: eine Operation, die sein Gesicht entstellen würde, oder eine Operation, die nur einmal auf der Welt erfolgreich durchgeführt worden war. Zombie Boy war dazu bestimmt, ein Model zu werden. Ohne zu zögern, entschied er sich für die riskante Operation und überlebte sie. Man mag es kaum glauben, aber laut Daily Star wurden fast 50% seines Gehirns entfernt!

Zwischen Tattoos und Krebs

B. Zombie Boy Tattoo

Er sagte, seine Operation habe ihn dazu gebracht, über die Zerbrechlichkeit des Lebens nachzudenken und über die Art von Mensch, die er werden wollte. Kurz nach der Behandlung, an seinem 16. Geburtstag, erhielt das Model sein erstes Tattoo: den Skull und die gekreuzten Knochen eines Piraten. ☠️

Übrigens können Sie sich unsere temporären Totenkopf Tattoos ansehen, wenn Sie Teil der großen Tattoo-Familie werden wollen, ohne eine dauerhafte Verpflichtung einzugehen!

Zombie boy

Nach und nach bestellte er weitere Tattoos, bis er Frank Lewis kennenlernte, der ihn auf die Idee eines Ganzkörpertattoos mit dem Motiv einer verwesenden Leiche brachte. Mit 21 Jahren ließ sich Rick Genest den Totenkopf ins Gesicht einfärben, ohne dass er etwas zu befürchten hatte.💀 Psst: alle seine Tattoos finden Sie ganz einfach auf seinem Instagram @zombieboyofficial!

"Jeder hat eine andere Vorstellung davon, was schön ist" - "Es ist ja nicht so, dass es eine echte Leiche ist. Das ist Kunst. Ich bin noch nicht fertig. Ich bin gerne ein Freak. Das ist mein Ehrgeiz", Rick Genest.

4. Rick Genest's Spitzname "Zombie Boy

4.1. Eine strenge und religiöse Familie

Wenn Sie einen Blick auf seinen TEDx-Vortrag geworfen haben, gab Genest zu, dass er sich die meiste Zeit seines Lebens wie ein Ausgestoßener fühlte. Er wuchs in einer strengen, religiösen Familie auf, die ihn an den meisten Schulveranstaltungen nicht teilnehmen ließ. Er durfte nicht einmal an Halloween Kürbisse schnitzen, weil seine Eltern es als heidnisches Ritual ansahen!

In der High School geriet er in die Gothic-Szene und geriet mit seinem Vater aneinander, was ihn dazu veranlasste, von zu Hause wegzulaufen. Er wurde ein 17-jähriger Flüchtling, der in den besetzten Häusern und Straßen von Montreal lebte. 🇨🇦  Da sagt er, er habe sich den Spitznamen "Zombie" verdient.

Rick Genest's Spitzname Zombie Boy

4.2. Ein atypischer Spitzname

Rick Genest erzählte dem Evening Standard, dass sein Spitzname ihm von Leuten auf der Straße wegen seiner Gehirnoperation gegeben wurde. Gerüchten zufolge könnte es auch etwas mit seinem Musikgeschmack zu tun gehabt haben.

Den Spitznamen "Zombie Boy" erhielt er offiziell 2008, als das britische Magazin Bizarre seine Bilder auf MySpace fand. Danach bat sie ihn, ein Fotoshooting zu machen für seinen untypischen Look. Laut der New York Times druckte das Magazin den Spitznamen "Zombie Boy" neben seine Bilder, der ihn während seiner gesamten Karriere begleitete.

5. Obdachlosenleben für das Modell

Auch nach seinem Ruhm behielt Rick Genest seinen nomadischen Lebensstil bei. In einem Interview gestand der Star, dass er mit einem Rucksack lebte, Gelegenheitsjobs machte, coole Leute traf, ...

Er lebte wie ein Pirat oder einer der verlorenen Jungs aus Hook, die er als Einfluss anführt. Er sprach mit dem Evening Standard über seine fünf Jahre auf der Straße, in denen er den Cops auswich und die Montrealer Punkszene genoss!

Obdachlosenleben für das Modell

"Es war großartig. Wir lebten auf der Straße, schliefen auf Dächern, trampten von Stadt zu Stadt, von Party zu Party", sagt er. "Wir waren jung und lebten von der Hand in den Mund."

Um über die Runden zu kommen, hatte Genest ein paar einzigartige Jobs! Er handelte mit Autos gegen Geld und beteiligte sich auch an einer "Wanderzirkus-Show" namens "The Blasphemous Carnival". Als Teil der Aufführung musste er sich auf ein Nagelbett legen.

Zombie Boy6. Komplizierter Einstieg in die Mode

6.1. Hohe Geldstrafen

Rick Genests Weg zum Ruhm war unwahrscheinlich. Ohne Lady Gagas Stylisten Nicola Formichetti hätte Zombie Boy vielleicht nie Montreal verlassen. Tatsächlich hätte er anscheinend nicht einmal einen Reisepass bekommen können, da er mit einer so hohen Geldstrafe belegt wurde! Etwa $10.000 bis $20.000 für das Schlafen auf der Straße, wenn Sie obdachlos sind.

6.2. Runter von der Straße

In einem Interview mit Hint gibt Formichetti zu, dass er ein langjähriger Genest-Fan war. Er hatte ein Bild des Modells bei Google entdeckt und es dann zufällig auf Facebook gesehen. Dann erkannte er, dass ihre Tattoos mehr als nur Make-up waren. Als künstlerischer Leiter des französischen Modehauses Mugler wollte Formichetti, dass Genest Teil seiner ersten Männerkollektion wird. Er bezahlte Genests saftige Geldstrafen, um ihn für die Show nach Paris zu bringen 🇫🇷.  

lady gaga und zombie boy

Nach langen und emotionalen Diskussionen fand Formichetti den Look und die Geschichte von Genest sehr inspirierend. Daraufhin beschloss er, die Kollektion so umzugestalten, dass sie die dunkle Ästhetik des Models widerspiegelt.

7. Rick vs. American Horror Story

Die Konfrontation mit einem massiven und teuren Rechtsstreit ist vielleicht das, was den Machern der Serie "American Horror Story" am meisten Angst macht. Leider war dies der Fall: Das Make-up von Schauspieler Evan Peters sah den urheberrechtlich geschützten Tattoos von Genest sehr ähnlich. Selbst Gelegenheits-Fans von American Horror Story erinnern sich wahrscheinlich an Evan Peters' markanten Look in Staffel 1. 

Rick vs. American Horror StoryLaut The Hollywood Reporter hat sich Fox mit Genest geeinigt, um einen Rechtsstreit wegen des Auftritts zu vermeiden. Dies hätte das Netzwerk Hunderttausende von Dollar wegen Urheberrechtsverletzung gekostet! Die beiden Seiten haben im Oktober 2012 eine ungenannte Vereinbarung getroffen.

8. Atypisches Transporterscheinungsbild

Genest mag ein Freund von Lady Gaga gewesen sein, der in der Vogue die Köpfe verdreht hat, aber das hat ihn nicht davon abgehalten, sich regelmäßig in der Öffentlichkeit zu verunstalten. Nicht alle Reaktionen auf seine Tattoos waren freundlich, ganz im Gegenteil! Aus diesem Grund fiel es ihm sehr schwer, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

"Nicht alle Taxis halten für mich an, auch wenn das Licht an ist. Manchmal kann es schwer sein, eine Mitfahrgelegenheit zu bekommen" - "Ich benutze keine Verkehrsmittel, weil mich alle anstarren und ihre Augen abfallen", Rick Genest. 

Zombie boy Atypisches TransporterscheinungsbildTrotzdem sagte Genest, dass er nur ein einziges Tattoo bereue (wollte aber nicht sagen, welches). Schließlich war sein polarisierender Look der Grund für seinen Erfolg. Er wollte sogar noch mehr Körpermodifikationen, um sein schauriges Aussehen zu verbessern! Das Model erklärte sogar, dass er hofft, seine Zähne wie ein Reptil zu bekommen und seine Augen grün zu tätowieren.

Es macht Ihnen nichts aus, anders zu sein und Sie sind ein Fan des Looks des unersetzlichen Models? Dann sollte unser Zombie Boy Gemälde genau das Richtige für Sie sein!

9. Rick Genests musikalische Karriere

Genest ist vielleicht am besten für seine beachtliche Arbeit als Model bekannt, aber er startete 2015 auch eine Musikkarriere. Seinen Mitstreiter, Mike Riggs, den ehemaligen Gitarristen von Rob Zombie, lernte er zufällig kennen. Und um es vorweg zu nehmen, diese Geschichte wird Sie umhauen!

Riggs gab zu, dass er während der Arbeit am nächsten Scum of the Earth-Album einen Künstler namens "Zomboy" aufsuchte. Aus Versehen kontaktierte er die Leute hinter Zombie Boy und der Künstler stimmte einer Zusammenarbeit zu! Aber die Sache ist die... er hat nicht wirklich mit Zomboy gesprochen - er hat mit Zombie Boy gesprochen! Riggs erkannte dies, entschied sich aber trotzdem, es zu versuchen. Im Laufe ihrer Zusammenarbeit sagte Riggs, dass die Zusammenarbeit mit Zombie Boy sein Album düsterer machte als seine übliche Musik: "surreal" und "alptraumhaft". 

Rick Genests musikalische Karriere

10. Guinness-Buch der Rekorde

Genests auffällige Tattoos haben ihn nicht nur auf die Seiten vieler Modemagazine gebracht... sondern auch im Guinness-Buch der Rekorde! Zombie Boy hält derzeit zwei Weltrekorde:

  • Derjenige für "die meisten auf den Körper tätowierten Insekten": 176 Tattoos insgesamt
  • Und die für "die meisten auf den Körper tätowierten Knochen": 139 Tattoos insgesamt

Überraschenderweise hält Genest nicht den Rekord für den meisttätowierten Mann. Dieser Titel gehört Lucky Rich, einer weiteren untypischen Figur desselben Stils! 

Zombie Boy Guinness-Buch der Rekorde

Jetzt, wo Sie mehr über die Geheimnisse dieser ungewöhnlichen Persönlichkeit wissen, möchten Sie vielleicht seinen dunklen und einzigartigen Look näher kennenlernen? Da bist du hier richtig, junger Schüler!

Siehe die Auswahl an Zombie Boy T-ShirtsVerraten Sie uns in den Kommentaren, ob Sie weitere pikante Geheimnisse über Rick haben! Ansonsten können Sie auch die unglaublichen Rocker Tattoos genießen oder die 150 schönsten Skull Tattoos entdecken. 

Produkt zu diesem Artikel

Aufkleber Tattoo Skull Mit Schlange

Tattoo Totenkopf Mit Schlange (Aufkleber)

Besonderer Anlass oder einfach nur ein Hauch von Veränderung und Neuem? Dieses temporäres Tattoo Totenkopf mit Schlange ist perfekt für Sie. Arm, Hals, Beine, Knöchel... Sie entscheiden, wo Sie es tragen wollen!

Siehe das Produkt

← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

KOSTENLOSE LIEFERUNG

BEFRIEDIGT ODER ERSTATTET

KUNDENBETREUUNG

SICHERES BEZAHLEN